Kann Lottospielen glücklich machen?

Am 23. März 2012 startet die zweite große Lotterie, an der sich von Deutschland aus an allen Lotto-Teilnahmestellen offiziell mitspielen lässt. Eurojackpot wurde die neue Mehr-Länder-Lotterie benannt und es nehmen zunächst sieben Länder daran teil. Viele Psychologen und Forscher melden sich nun zu Wort und diskutieren die gesundheitlichen Auswirkungen des Lottospiels sowie die Gefahr der Spielsucht.

Die Gewinnwahrscheinlichkeit ist unveränderlich

Aufgrund der größeren Teilnehmerzahl und des höheren Tippscheinpreises als beim klassischen Lotto „6 aus 49“ können bei der neuen Euro-Lotterie schnell Jackpots in Höhe von bis zu 90 Millionen Euro erreicht werden. „Viele Menschen fallen dabei einem Trugschluss zum Opfer, durch den sie ihre Chance auf einen Gewinn höher einschätzen als er in Wirklichkeit ist“, erläutert Chantal Mörsen, Diplom-Psychologin an der Universitätsklink Berlin. Wenn ein Jackpot eine Weile lang nicht geknackt wird und sich auf diese Weise hohe Gewinnsummen bilden, glauben viele, dass die Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn nun höher sein müsse als bisher. In der Realität bleiben diese jedoch stets unverändert (ca. 1 : 140 Millionen beim Lotto 6 aus 49 und ca. 1 : 60 Millionen beim Eurojackpot) und sind damit weiterhin als sehr gering zu erachten.

Lotto spielen kann Glückshormone freisetzen

Allein die Vorstellung einen möglichen Millionengewinn kann allerdings wahre Glücksgefühle auslösen. Ganz nach dem Motto „Vorfreude ist die schönste Freude“ können bereits im Vorfeld einer Ziehung Glückshormone wie Dopamin oder Adrenalin ausgeschüttet werden und so die Psyche des Lottospieles direkt beeinflussen. Die Verfolgung der Live-Ziehung im Fernsehen kann zu einer regelrechten Euphorie, welche durch die Ausschüttung von Endorphinen ausgelöst wird.

Gefahr zur Spielsucht relativ gering

In Deutschland spielt etwa 40 bis 50 Prozent der Bevölkerung regelmäßig Lotto. Davon sind laut Mörsen lediglich ungefähr 0,0003% lottosüchtig. Eine kritische Lebenssituation sowie Schulden oder geringe soziale Kontakte können den Hang zur Sucht jedoch deutlich verstärken. Auch neu aufkommende Services mit denen sich der Eurojackpot und andere Lotterien online spielen lassen, können das Suchtpotential negativ beeinflussen. Hinweise zum Eurojackpot online spielen sind daher mit Vorsicht zu betrachten.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.